Mandelentzündung – häufige Fragen

Leiden Sie unter einer Mandelentzündung, stellen sich neben den Ursachen, Symptomen und Behandlungsmethoden immer auch andere Fragen, auf die Sie eine Antwort suchen. Wir haben verschiedene Fragen zusammengestellt, auf die Sie im Folgenden eine Antwort erhalten:

Ist eine Mandelentzündung ansteckend?

Eine Mandelentzündung ist sehr ansteckend. Erfahren Sie hier, welche Krankheitserreger für die Krankheit verantwortlich sind.

Wann ist eine Entfernung der Mandeln sinnvoll?

Hier erhalten Sie Informationen darüber, wann es sinnvoll sein kann, die Mandeln operativ zu entfernen.

Wie lange dauert eine Mandelentzündung?

Abhängig davon, ob der Krankheitsverlauf akut ist oder nicht, kann sich die Erkrankung von wenigen Tagen hin bis zu zwei Wochen auftreten. Weitere Informationen erhalten Sie auf dieser Seite.

Muss eine eitrige Mandelentzündung immer mit Antibiotika behandelt werden?

Häufig verlängert sich der Krankheitsverlauf, wenn eine Mandelentzündung nicht mit Antibiotika behandelt wird. 

Kann ich trotz Entfernung der Mandeln eine Mandelentzündung bekommen?

Auch ohne Mandeln bleibt man nicht unbedingt von einer Erkrankung verschont und kann sich mit dem Krankheitserreger infizieren.

Welche Hausmittel lindern die Beschwerden einer Mandelentzündung?

Einige Hausmittel können helfen, die unangenehmen Symptome einer Mandelentzündung zu lindern. Welche das sind, erfahren Sie hier.

Die Mandeln – Wächter des Immunsystems

Hier erfahren Sie mehr zu den Mandeln im Allgemeinen, deren Aufbau und wo genau diese sich befinden.